TEAMPROFIL

Zukunftsorientierte Standortbestimmung für Teams

SIZE PROZESS® bietet in der Teamentwicklung insgesamt drei professionelle Beobachtungsperspektiven an, die einfach und unkompliziert - je nach Wunsch und Anliegen - einzeln oder miteinander kombiniert eingesetzt werden können. 

Mit der Teamanalyse wird ein spannender, reflektiver Dialog angeregt. Es kann das bestehende Handeln, das sich häufig an erprobten Erfolgsrezepten der Vergangenheit orientiert, den neuen Herausforderungen der Zukunft gegenübergestellt werden. Der Entwicklungsbedarf für ein Team wird damit frühzeitig erkennbar und es kann schnell und flexibel auf diese Signale reagieren. 

 

Perspektive 1:  MENSCHEN UND INTERAKTION

Individuen und deren Interaktionen sind wichtiger als Prozesse und Werkzeuge. Der Mensch steht hier im Fokus und der direkte Austausch wird als wesentlicher betrachtet als Formalismen. Teammitglieder zeichnen sich durch unterschiedliche Wesens- und Charaktereigenschaften aus. Ihr Kommunikationsverhalten ist zusätzlich stark durch ihre Rollen im Team beeinflusst. 

Perspektive 2:  KERNKULTUR DES TEAMS:

Das Umfeld ist sehr entscheidend dafür, wie weit Ressourcen und Potenziale der einzelnen Teammitglieder zu Entfaltung kommen. Die Kernkultur, als tief verinnerlichte, geteilte Grundannahmen, Denkmuster und langfristige Wertehaltungen im Team, bestimmt wie im Team gedacht und gehandelt wird. Sie wird durch Verhalten, Kommunikation, Entscheidungen und Handlungen sichtbar. Es ist erfolgsentscheidend eine motivierende Kultur im Team zu schaffen, die es allen Mitgliedern im Team ermöglicht, ermutigt ihr volles Potenzial zu entfalten.

Perspektive 3:  KOMPETENZEN FÜR AGILE TEAMARBEIT:

Der Fokus liegt auf acht zukunftsorientierten Meta-Kompetenzfeldern, für leistungsfähige und agile Teams von heute. Die zentrale Frage ist: „Welche Kompetenzen als Team brauchen wir künftig und wo stehen wir heute?“ Mit dieser Analyse werden GAPs zwischen neuen, zukunftsorientierten Anforderungen für das Team auf der einen Seite und der tatsächlich „gelebten“ agilen Haltung, Geschwindigkeit, Anpassungsfähigkeit und Kundenzentriertheit auf der anderen Seite, gemeinsam erkenn- und besprechbar.

SERIÖS-INTERESSANT-ZUKUNFTSORIENTIERT-EINZIGARTIG

Mag. Elisabeth Dudak
Partnerin Beratergruppe Neuwaldegg, Wien

Was ich an SIZE PROZESS® besonders schätze, sind die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Potenzialanalyse. Ich setze diese in diversen internationalen Talent Development Programmen ein, arbeite im Coaching damit und verwende es gerne für die Entwicklung von Teams.
Für mich ist SIZE PROZESS® ein Kommunikations- und Persönlichkeitsmodell mit Tiefgang. Es unterstützt meine Kunden dabei zu verstehen wie sie selbst ticken, welche Bedürfnisse für andere wichtig sind und in welchem Zusammenspiel unterschiedliche Charaktere am besten miteinander kooperieren.

Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies