Datenschutzrichtlinien für Top im Job®

Datenschutzrichtlinien für Top im Job® und SIZE Prozess®
 
1. Einleitung:

Daten sind die Grundlage für uns einen ausgezeichneten Service zu leisten. Unser wichtigstes Kapital ist aber das Vertrauen unserer Geschäftspartner (Kunden, Auftraggeber, Lieferanten,…). Die Daten zu schützen und sie nur so zu nutzen, wie es unsere Geschäftspartner von uns erwarten, hat für uns höchste Priorität. Deshalb ist das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz für uns selbstverständlich. Wir nehmen den Schutz Ihrer (personenbezogenen) Daten sehr ernst und verwenden Ihre Daten ausschließlich in Art und Umfang, wie nachfolgend beschrieben.

2. Zustimmung und Widerruf der Einwilligung:

Mit der Bereitstellung von (personenbezogenen) Daten erklären Sie Ihr ausdrückliches Einverständnis, dass die Top im Job® GmbH und SIZE Prozess® diese Daten im Umfang der gegenständlichen Datenschutzrichtlinien verarbeiten und zu den in Punkt 4 beispielhaft genannten Zwecken verwenden darf. Sie können diese Zustimmung jederzeit widerrufen und eine Löschung bzw. Verschlüsselung der von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten erwirken. Näheres dazu unter Punkt 5.

3. Erhebung personenbezogener Daten:

Wir erfassen und speichern Daten, die Sie auf unserer Website eingeben oder bei der Nutzung unserer Website, Anwendungen, Services oder Tools an uns weitergeben. Hierzu gehören insbesondere auch Daten, die Sie beim Ausfüllen unserer Formulare angeben (Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Adresse, E-Mail Adresse, Firmenname, Firmenadresse, Geschlecht, Finanzdaten, etc.). Zusätzlich werden (personenbezogenen) Daten bei Besuchen unsere Website in Form von Cookies oder anderer Internet-Dienste erfasst und gespeichert.

4. Verwendung personenbezogener Daten

Sollten Sie uns (personenbezogene) Daten zur Verfügung stellen, indem Sie uns diese mitteilen (etwa durch eine Anfrage, durch die Nutzung eines Formulars, Bestellung, etc.) werden diese für die Verarbeitung, Speicherung und Übermittlung von Informationen per E-Mail, Post, SMS, per… verwendet.

Zum Beispiel:
  • Verarbeitung und Erstellung von SIZE Prozess® Human Performance Guides®
  • Mailings
  • Angebote, Rechnungen, etc.
5. Widerruf

Haben Sie uns für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Ihre Einwilligung erteilt, können Sie die Einwilligung auch jederzeit widerrufen. Durch Ihren Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung nicht berührt. Diese Zustimmung kann jederzeit per Post, E-Mail, … widerrufen werden.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen nur dann Auskunft erteilen können, wenn Sie sich identifizieren können.

6. Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Datenverarbeitung gegen geltendes Datenschutzrecht verstößt oder wir Ihre Ansprüche verletzten, haben Sie das Recht eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzubringen:

Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien

7.  Änderungen dieser Datenschutzerklärung:

Wir behalten uns das Recht vor, bei der Einführung neuer Produkte oder Dienstleistungen, der Änderung von Internet-Verfahren oder wenn sich die Internet- und EDV-Sicherheitstechnik weiter entwickelt, unsere Datenschutzrichtlinien zu aktualisieren. Die Datenschutzrechtlinien können in den oben genannten Fällen ohne Vorankündigung geändert oder ergänzt werden. Die Änderungen werden auf der Seite www.sizeprozess.at veröffentlicht. Daher sollten Sie diese Website regelmäßig aufrufen, um sich über den aktuellen Stand der Datenschutzrechtlinien zu informieren.

  


Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies
OK